123Schnarchfrei Trainingsballon


Wibel WWW Preis: 49,00 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

verfügbar


Der speziell entwickelte 123Schnarchfrei Trainingsballon ermöglicht eine optimale Stimulation der gesamten Rachenraummuskulatur sie der Atemmuskulatur und Beckenbodenmuskulatur. Das Material des 123Schnarchfrei Trainingsballon gibt je nachdem, wie stark man hineinbläst einen Widerstand von 0,1 bar bis 1,2 bar, so wird jeder Bereich bestmöglich trainiert. Der Kernpunkt ist, das der 123Schnarchfrei Trainingsballon ansteigend stärker wird umso mehr Luft hineingeblasen wird. Da alle Muskeln auf Dauer starke Reize brauchen um optimal trainiert werden zu können, wurden drei Stufen entwickelt, wie bei einer Ampel, rot, gelb und grün. Das 123Schnarchfrei Trainingsballon-System beginnt bei Rot und endet bei Grün. Jeder Ballon muss jeweils zwei Wochen nach Anleitung gebraucht werden, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erreichen. Die 123Schnarchfrei Trainingsballone haben eine eigenwillige Form und bleiben in der Elastizität und in der Trainingsnorm in der Dauer von zwei Wochen erhalten.


Training

Der 123Schnarchfrei Trainingsballon ist ein Trainingsgerät für die gesamte Rachenraummuskulatur, dies sind 26 Muskeln die das Gaumensegel stabilisieren und das lästige Schnarchen verhindern. Durch das Training mit dem 123schnarchfrei Trainingsballon fällt das Gaumensegel nicht mehr nach hinten ab – SCHNARCHFREI

Das Training verläuft in 3 Stufen à 2 Wochen.
Erste und zweite Woche: 123Schnarchfrei Trainingsballon 'ROT' Einmal kräftig einatmen und in den 123Schnarchfrei Trainingsballon die Luft wieder kräftig ausatmen/hineinblasen. Anschließend die Luft aus dem 123Schnarchfrei Trainingsballon entweichen lassen. Diesen Vorgang dreimal mal wiederholen, morgens, mittags, abends. Dosierung (je ein Atemzug) genau einhalten, da sonst die Rachenraummuskulatur übersäuert.

Dritte und vierte Woche: 123Schnarchfrei Trainingsballon 'GELB' Vorgang wie zu 123Schnarchfrei Trainingsballon 'ROT' wiederholen

Fünfte und sechste Woche: 123Schnarchfrei Trainingsballon 'GRÜN'

Vorgang wie zu 123Schnarchfrei Trainingsballon 'ROT' bzw. 'GELB' wiederholen

Bei ordnungsgemäßer und regelmäßiger Anwendung kann das Gaumensegel derart trainiert werden, dass Sie nach der vorgegebenen Trainingszeit schnarchfrei sind. In medizinischen personenbezogenen Ausnahmefällen kann der Erfolg des Trainingsballons minimiert sein und wird das Training nicht zu völliger Schnarchfreiheit führen. Auch bei Alkoholeinfluss oder massivem Übergewicht wird die Wirkung eingeschränkt sein.


Herstellung

Naturkautschuklatex wird vornehmlich durch Anritzen der Rinde der Bäume Hevena-brasiliensis, die im Tropengürtel plantagenweise angepflanzt werden, gewonnen. Der elastische Bestandteil dieses Baumsaftes ist das cis1,4 Molekül Polyisopren. Nach dem Zapfen wird der Milchsaft von Rindenteilen befreit, zentrifugiert und damit der Latexanteil auf 60% erhöht. Durch Stabilisatoren wie Ammoniak TMTD wird das Latex transportfähig gemacht. Die Trainingsballons werden aus Naturkautschuklatex produziert und sind natürlich, CO2-neutral und zur Gänze biologisch abbaubar.